• (C) Nadine Jochum und Feuerwehr Gisingen
  • (C) Nadine Jochum und Feuerwehr Gisingen

FELDKIRCH 2024 - Willkommen im Ländle

14. Bundesfeuerwehrleistungsbewerb und 2. Bundes Fire Cup

Bereits vor 41 Jahren, als die Bundesfeuerwehrleistungsbewerbe zuletzt in Vorarlberg gastierten, trat die Freiwillige Feuerwehr Feldkirch Gisingen als Veranstalter auf. 2024 ist es wieder soweit und die westlichste Stadt des westlichsten Bundeslandes lädt zum 14. BFLB und zum 2. BFC ein. 

Rund 4.000 Wettkämpferinnen und Wettkämpfer sind vom 30.08.2024 bis 01.09.2024 zu Gast in Feldkirch-Gisingen. Das Veranstaltungs- und Festgelände liegt im Herzen von Feldkirch und ist auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln leicht erreichbar - Details zum Veranstaltungsgelände und der Verkehrsanbindung finden Sie unter dem Menüpunkt ANFAHRT. Die Leistungsbewerbe werden im Waldstadion Gisingen ausgetragen. Das Stadion mit integrierter Tartanbahn sowie die Nebenplätze bieten ausreichend Platz für die Wettkampftätigkeiten und die Vorbereitungen darauf. 


Um die Reservierung und Buchung von Gästezimmern möglichst individuell auf die jeweiligen Bedürfnisse anzupassen und eine koordinierte Abwicklung zu gewährleisten, stehen wir in engem Kontakt zu den regionalen Tourismusservicestellen und Partnern, weitere Informationen dazu finden Sie unter dem Register ZIMMERRESERVIERUNG.

Die Veranstaltung wird durch die Feuerwehr Feldkirch-Gisingen in Zusammenarbeit mit der Stadt Feldkirch, dem Land Vorarlberg, dem Landesfeuerwehrverband Vorarlberg sowie dem Österreichischen Bundesfeuerwehrverband organisiert und durchgeführt. Als Ausgleich zum anstrengenden Wettkampfalltag und als Anreiz für Besucherinnen und Besucher wird ein spannendes Rahmenprogramm geboten. Unter anderem ist eine Feuerwehrfachausstellung geplant, zu der zahlreiche namhafte Hersteller erwartet werden. Am Freitag und Samstag wird die Nacht zum Tag gemacht, Live-Acts und DJs werden den Besucherinnen und Besuchern beste Unterhaltung bieten. Alle Informationen zu den geplanten Festaktivitäten finden Sie zeitnah unter dem Menüpunkt PROGRAMM.